Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aussetzung der Präsenzpflicht

13.12.2020

Sehr geehrte Eltern,

nach der gerade stattgefundenen Pressekonferenz aufgrund der Regelungen zum deutschlandweiten Lockdown gilt für uns ab Montag, 14.12.2020 folgende Regelung: Die Präsenzpflicht ist für eine Woche ausgesetzt. Wem es möglich ist, sein Kind zu Hause zu betreuen, sollte das bitte umsetzen.

Die Lehrer und Lehrerinnen stellen die Aufgaben jeden Tag auf das Padlet, so dass Ihre Kinder immer mit kurzer Zeitverzögerung mitarbeiten können.

Wenn Sie Ihr Kind zu Hause belassen, dann melden Sie sich bitte in der Schule.

Für den heutigen Tag soll eine Pressemitteilung des MBJS folgen, ich stelle sie dann noch ein.

 

Achtung neu: In der Zusammenfassung der Webseite des Landes Brandenburg steht unter Punkt 6 die Aussetzung des Präsenzunterrichtes. (siehe Link)

Bitte beachten Sie die Pressemitteilung des MBJS.

 

Passen Sie gut auf sich und Ihre Familie auf!

 

Mit freundlichen Grüßen

Nancy Rost

Stellvertretende Schulleiterin