Link verschicken   Drucken
 

Sportfest 2017

In diesem Jahr fand unser Sportfest eigentlich sehr zeitig statt. Wegen des schlechten Wetters der letzten Wochen konnten unsere Klassen nicht so oft wie sonst trainieren. Trotzdem freuten sich alle auf diesen Tag.

Kein strahlender Sonnenschein und ein bisschen kalt war es auch, aber wie immer sorgten ganz viele Kinder für ein großes Vitamin- und Obstbuffet und die Getränkebar. Vielen Dank an alle, die wieder Obst und Getränke gespendet haben.

Besonderer Dank an die Spreewälder Fleisch- und Wurstwaren GmbH Golßen, die jedem Kind ein Würstchen spendierte und an die Bäckerei Torge aus Golßen, die die 240 Brötchen sponsorte.

Es war ein toller Wettkampf um die begehrten Urkunden in den Disziplinen 50 m-Lauf, Weitwurf und Weitsprung. Alle Schüler nahmen wieder am Rundenlauf teil. Frau Pietrzok am Mikrofon hat alle angefeuert und jeder gab sein Bestes. Die schnellsten jeder Jahrgangsstufe erhalten bei der Siegerehrung tolle Preise. In den Wettkampfpausen konnte sich jeder auf dem Schulhof und in der Turnhalle bei den Spiel-und-Spaß-Stationen sportlich betätigen.

Vielen Dank an unsere Sportlehrerinnen Katrin Mai, Manuela Fruth, Britta Pietrzok und Daniela Luckas für die Organisation und den reibungslosen Ablauf.

Besonderer Dank an alle Helfer vom Bauhof des Amtes Unterspreewald, Frau Kästner, Frau Peisker, Frau Weide, Frau Trogant und Frau Broddack für die Versorgung sowie Frau Brakonier, Frau Schollbach, Herrn Glombitza, Herrn Baatz und Herrn Schneider für die Unterstützung beim Wettkampf.

 

Fotos: Michel Zawada, Steffen Glombitza und Dirk Herrmann