Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Klassenfahrt der 6a

02.06.2022

Justus Schönwald berichtet:

 

Am Montag, 30.05.2022 um 9.30 Uhr sind wir mit Frau Luckas und Herrn Scharkowski losgefahren. Unser Ziel war das KIEZ-Sebnitz. Wir hatten voll den schönen Bus und einen netten Busfahrer. Die Fahrt hat 2 Stunden gedauert. Als wir da waren, sind wir erst einmal auf unsere Zimmer gegangen. Dann wollten wir eigentlich Minigolfen, aber es hat geregnet. Als es aufgehört hat, haben wir eine KIEZ-Ralley gemacht, um das Gelände zu erkunden. Am Abend sind wir in die Disko gegangen oder haben Fußball gespielt. Um 21.30 Uhr haben wir unser Handy bekommen und ab 22 Uhr war Nachtruhe.

Am nächsten Morgen sind wir in die Stadt gegangen und mit dem Bus nach Rathewalde gefahren. Von dort sind wir in der Bastei durch die Schwedenlöcher gewandert. Wir mussten über 1000 Treppenstufen nach oben wandern. Von dort hatten wir einen super schönen Ausblick auf Felsen und etwas Wasser. Danach waren wir all k.o.. Trotzdem haben wir am Abend mit Hernn Scharkowki und drei großen Jungs Fußball gespielt.

Am letzten Tag haben wir eine Orientierungstour um das KIEZ in kleinen Gruppen gemacht. Sie war sehr schwer und deswegen haben uns als Klasse zummengetan. Am Ende haben wir es alle gemeinsam geschafft! Dann sind wir alle nach Hause gefahren und glücklich, aber erschöpft zu Hause angekommen.

Das war eine tolle Klassenfahrt.

 

Bild zur Meldung: Klassenfahrt der 6a