Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einweihung Theatron

14.11.2022

Am Montag nach den Herbstferien gab es für unsere Schüler eine große Überraschung. 1 ½ Jahre lang waren Hämmern, Bohren, Sägen, Verdichten, Aufstemmen von Wänden und noch mehr Baugeräusche unser Begleiter im Unterricht und haben in so mancher Stunde eine unvorhergesehene Planänderung nötig gemacht. Fast täglich konnten wir das Voranschreiten der Baustelle beobachten. Gebannte Kinderaugen waren auf den stetig größer werdenden Fahrstuhlschacht gerichtet und ließen so manchen Gang zur Toilette zu einem kleinen Abenteuer werden. Sogar die Lehrer mussten zeitweise eine kleine Unterrichtspause eingelegt und haben mit der ganzen Klasse den Baufortschritt bestaunt.

Am meisten vom Baulärm betroffen waren unsere 3. Klassen. So manche Unterrichtsstunde musste entweder an einen anderen Ort verlegt oder gänzlich umgeplant werden, im Musikunterricht gesellte sich zu den Musikinstrumenten das Rumpeln einer Verdichtungsmaschine oder das grelle Krächzen eines Steintrennschneiders, beim Schreiben im Heft wackelten nicht nur die Beine auf den Stühlen, sondern gleich der ganze Stuhl samt Tisch usw.

Aber jetzt haben wir all das überstanden und so konnte am Montag, den 07.11.2022, unsere neue Ruheinsel feierlich eingeweiht werden. Bei der Eröffnung war die Bürgermeisterin Frau Maurer anwesend. Sie übergab der Schule eine Spende von Leben pflegen, damit für die entstandenen Grünflächen rund um unser neues Theatron noch Blumenzwiebeln angeschafft werden können. Vielen lieben Dank für Ihre Zeit und diese wundervolle Idee.

Herr Scharkowski gab allen Klassensprechern die Aufgabe, sich gemeinsam mit ihren Klassenkameraden zu überlegen, wie wir die Ruheinsel zum einen nutzen und zum anderen lange schön halten können. Wir sind gespannt auf die Rückmeldungen aus den einzelnen Klassen.

*Bilder: Frau Rost/ Frau Schliebner / Text: Herr Scharkowski

 

 

Theatron 2022 Theatron 2022
Theatron 2022 Theatron 2022
Theatron 2022 Theatron 2022

 

 

Bild zur Meldung: Einweihung Theatron